Unsere Gründer

Gründeridee

2019 haben sich Michael Stadlmann und Dr. Matthias Kirchmayr bei einem zufälligen Aufeinandertreffen im Medicenter Linz kennen gelernt. Schnell stand für beide fest, dass sie dieselbe Vision von einem gesunden und langen Leben verfolgen und sie sich als Partner perfekt ergänzen: Dr. Kirchmayr bringt die medizinische Expertise mit und Michael Stadlmann das unternehmerische Know-how. Bis zur Gründung von dieFITMACHER dauerte es nicht lange: Ende 2019, nur 1 Monat nach dem Kennenlernen, wurde das Unternehmen im Medicenter an der Unteren Donaulände gegründet.

Mit seinem komplexen Wissen über die menschliche Zelle und seinem hohen Anspruch an eine ganzheitliche medizinische Betreuung bringt Dr. Matthias Kirchmayr ein einzigartiges Know-how zur Maximierung des gesunden Lebensabschnittes mit. Trotz der Komplexität des Themas versteht er es, den Kund:innen seine Herangehensweise, die immer bei einer grundlegenden Diagnostik beginnt, verständlich näher zu bringen und setzte sein Wissen auch schon vorher in der sportmedizinischen Betreuung von Spitzensportlern, wie zum Beispiel als Teamarzt des LASK Linz, ein.

Michael Stadlmann wiederum kann all seine Erfahrungen als Unternehmer und aus der langjährigen und intensiven Verbundenheit zum Spitzensport einbringen. Er bringt umfassendes Experten-Know-how aus Formel 1, Formula E, Rad-Rennsport und vor allem als DTM-Champion im Jahr 2015 mit Pascal Wehrlein und eigenem Team mit. Denn gerade im Spitzensport stehen Gesundheit und Fitness der Athlet:innen an oberster Stelle. Unter dem Motto „Lernen von den Besten“ können so alle Kund:innen von einer bestmöglichen Betreuung durch das Team von dieFITMACHER profitieren.

Michael Stadlmann

Co-Founder // Geschäftsführer // CEO

Mehr zu Michael Stadlmann

Sport ist und war schon immer meine große Leidenschaft. Insbesondere 25 Jahre im Motorsport haben mir einen sehr tiefen Einblick gegeben, wie  professionell ein Team rund um den Fahrer funktionieren muss. Um am Siegerpodest stehen zu können muss alles ineinander greifen. Nichts darf dem Zufall überlassen werden. Nicht nur das Auto muss technisch einwandfrei funktionieren, auch der Fahrer muss top-fit sein, um den Strapazen eines Rennens gewachsen zu sein.

Mit dem Aufbau eines eigenen DTM-Teams gemeinsam mit Mercedes AMG konnte ich meine jahrelangen Erfahrungen aus dem Motorsport schließlich in die Tat umsetzen. Gekrönt wurde dieses Vorhaben im Jahr 2015, als Pascal Wehrlein, den ich in enger Kooperation mit Toto Wolff aufgebaut habe, den DTM-Champion-Titel holte.

Rennradfahren ist eine weitere Sportdisziplin, der ich mich mit großer Leidenschaft verschrieben habe. Ich sehe mich als Leistungssportler, der gerne seine Grenzen ausreizt. Sport am Limit motiviert mich, meine persönlichen Möglichkeiten auszutesten.  Das geht aber nur, wenn man körperlich fit ist und seine Gesundheit ständig im Fokus hat.

Gesundheit mit all ihren Facetten hat also schon immer eine sehr große Rolle in meinem Leben gespielt. Top-Leistungen kann man nur erbringen, wenn man fit ist – das gilt nicht nur für den Sport sondern auch im täglichen Leben und im Top-Management.

Denn auch als Unternehmer in der hart umkämpften Lifestyle-Branche musste ich fit sein, um den ständig wachsenden Herausforderungen gewachsen zu sein. Über 30 Jahre konnte ich in der Schmuck-Branche wertvolles Know-how im Aufbau und Vertrieb von internationalen Marken sammeln. Unter anderem war ich CEO der Fossil Group inc. mit den Marken Diesel, Donna Karan, Michael Kors, Puma, Adidas, Philip Stark, Emporio Armani, Fossil, Michele, Skagen und gründete schließlich 2009 das Unternehmen Gooix watches & jewellery mit den Eigenmarken GUESS, Liebeskind, s´Oliver sowie namhaften internationalen Marken.

Das zufällige Zusammentreffen mit Dr. Matthias Kirchmayr im Jahr 2019 brachte dann die einmalige Chance für mich, all das Know how, das ich aus dem Spitzensport und als Unternehmer aufgebaut hatte, in einem Unternehmen für Gesundheit, Vitalität und Leistungsfähigkeit zu vereinen. Mit dieFITMACHER kann ich gemeinsam mit meinem Partner Dr. Kirchmayr endlich aktiv etwas für ein ganzheitlich gesundes Leben der Menschen beitragen. Auch das große internationale Netzwerk kann ich in unser Unternehmen dieFITMACHER optimal einbringen. 

So ein Unternehmen aufzubauen macht unheimlich Spaß. Was Dr. Matthias Kirchmayr und ich in der kurzen Zeit geschafft haben ist ein Wahnsinn – manchmal kann ich es selbst nicht glauben. Natürlich ist es auch sehr fordernd, nicht immer läuft es „wie geschmiert“. Aber das kenn ich nur allzu gut aus dem Motorsport, von wo mit Sicherheit mein Antrieb und mein Biss für den  Job kommen. 

 

So wie im beruflichen Leben lege ich auch privat großen Wert auf Disziplin und Handschlagqualität. Ich habe noch nie geraucht, noch nie einen Schluck Alkohol getrunken, ich gehe kaum aus und ernähre mich ziemlich gesund. Ich halte mich strikt an die Vorgaben meines Partners Dr. Matthias Kirchmayr. 

 

Und wenn ich nicht gerade auf dem Rennrad sitze und keinen geschäftlichen Verpflichtungen nachgehen muss, freu ich mich, wenn ich diese Zeit mit meiner Lebensgefährtin und meinen beiden Söhnen Max und Moritz daheim im Mühlviertel oder in den Bergen verbringen kann.

Dr. med. univ. Matthias Kirchmayr

Co-Founder // Ärztlicher Leiter // Medical Director

Mehr zu Dr. Matthias Kirchmayr

Meine große Leidenschaft gilt der Zelloptimierung und den Möglichkeiten des medizinischen Anti-Aging bzw. der Langlebigkeit. Daraus entstand auch mein Interesse an der Erforschung und Entwicklung von Nahrungsergänzungsmitteln, die nachweislich schneller und direkter dort wirken, wo sie gebraucht werden und die Zellfunktionen optimieren.

Im Sinne unseres Slogans bei dieFITMACHER „Lets make your life great“ steht die nachhaltige Optimierung der Zellfunktionen generell im Fokus unseres medizinischen Angebots. Das ist im Bereich der Prävention, in der Krankheitsbewältigung, aber auch in der Sportmedizin der erste und wichtigste Schritt. Denn ohne optimale Zellgesundheit funktionieren wir nicht richtig, können Leistung nicht abrufen und Krankheiten können entstehen.

Des Weiteren möchte ich als Arzt meine Hände nicht nur als Diagnosewerkzeug benutzen, sondern meine Patient:innen mit meinen Händen auch behandeln und ihnen durch meine Hände zur Beschwerdelinderung verhelfen. Meine Zusatzqualifikationen haben mich bei dieser Unternehmung ein großes Stück weitergebracht und meine jahrelange Erfahrung und Expertise bringe ich in unserer Faszienmedizin und der Physiotherapie auf den Punkt.

Ich beschäftige mich mit Bewegung per se und mit Behandlungsmethoden, die Bewegung schnell und effizient wieder möglich machen. Durch meine besonderen Behandlungsformen (vor allem der Faszie) verhelfe ich meinen Patient:innen zu Beschwerdelinderung durch wiedergewonnene Beweglichkeit.

Durch die medizinische Betreuung, unter meiner ärztlichen Leitung und Entwicklung, des dieFITMACHER-Konzeptes,  kann ich mit unserem Team den Patient:innen und Kund:innen ein umfassendes Betreuungsangebot in interdisziplinärer Zusammenarbeit anbieten.

Zusatzausbildungen

  • ÖÄK-FortbildungsdiplomÖÄK
  • Diplom für NotfallmedizinÖÄK
  • Diplom für SportmedizinÖÄK
  • Diplom für Manuelle MedizinÖÄK
  • Diplom für Orthomolekulare MedizinFDM nach Typaldos –
  • Ausbildung durch EFDMA – Basic certificate (www.fdm-europe.com)
  • FDM advanced Kurse
  • Mesotherapieausbildung durch Österreichische Gesellschaft für Mesotherapie (www.mesotherapie.at)
  • Trainerausbildung für Krisenmanagement in der Notfallmedizin in München (www.inpass.de)

Berufserfahrung

  • 2012 – 2015 Turnus im Rahmen der Ausbildung Arzt für Allgemeinmedizin im AKH Linz und Landeskrankenhaus Steyr
  • 2014 – 2017 Trainer für medizinische Notfallsimulation und Krisenmanagement im AMC – Linz (www.amc-online.at)
  • 2015 – 2020 Hausärztliche Vertretung
  • Seit 2015 Hausärztlicher Notdienst in den Bezirken Linz-Land, Wels-Stadt und Grieskirchen
  • 2015 – 2019 Stationsarzt in der Notaufnahme des Medcampus III – Kepleruniversitätsklinikum
  • Seit 2017 Wahlarztordination für Allgemeinmedizin mit Schwerpunkt Bewegungsapparat, Sportmedizin und Präventiv – Lifestylemedizin in Linz
  • 2020 – 06/2023 Teamarzt FC JUNIORS bzw. LASK-Amateure
  • 2021 – 06/2023 Teamarzt LASK-Linz
  • Begründer des Offility-Mobilisationskonzepts
  • Sportmedizinische Betreuung Ski-MS Windischgarsten und Landesskikader OÖ, im Motorsport (Formel E, DTM, Karting, Rallye, Hard-Enduro), Leichtathletik, Profi-Fußball, Prodi-Radsport, etc.
  • Vortragender ÖFB - UEFA Pro Diplom

Weiteres